Urlaub in Frankreich

Das Land der Gastronomie, des Weins und der Kultur

Es gibt kaum etwas Besseres, als nach Frankreich zu reisen, um Kultur und Gastronomie kennenzulernen. Man sagt, dass Frankreich zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert ist. Ideal ist Frankreich sogar im Winter, wenn Sie gern Skifahren, denn das kann man im Val d´Isère oder in Courchavel sehr gut. Für Champagner-Liebhaber ist die Champagne-Route zwischen dem Reimser Hügelland und der Côte des Blancs ein Muss. Architektur- und Kunstinteressierte müssen sich nicht speziell für eine Stadt entscheiden, denn die Kunst liegt der französischen Kultur in allem zugrunde. Trotz allem sind hier besonders die Städte Paris, Nantes, Bordeaux, Nizza, Marseille und Cannes, etc. zu nennen. Für Sonnenanbeter, die nach einem Strandtag gern Party machen, ist die Côte d’Azur mit Marseille und Nizza besonders empfehlenswert. Die weltweit bekannte Haute Cuisine Frankreichs probiert man am besten in einer der klassischen, traditionellen Städte Frankreichs wie zum Beispiel Lyon. All dies bezeichnet das schöne Frankreich, das tatsächlich zu schön ist, um darüber nur zu lesen und nicht selbst dorthin zu reisen.

guías de viaje Francia

Paris

Wie viele schöne Worte wurden bereits über Paris gesagt? Wir können lediglich hinzufügen, dass Sie sich in Paris nie allein fühlen werden, denn in Paris hat man Paris oder wie Hemingway sagte: In Paris kann man sich gleichzeitig „sehr arm und sehr glücklich fühlen“. Dabei sollten Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten gesehen haben: den Eiffelturm, Notre-Dame, Champs Elysées, Place Vendôme, den Triumphbogen, die Bastille, die Ópera Garnier, die Grands Boulevards, die Sorbonne, Pont Neuf und Montmartre. Galerien: Louvre-Museum, Centre Pompidou und Musée d´Orsay. Trinken Sie einen Kaffee in den Cafés von Marais, durchblättern Sie die Bücher im Quartier Latin und schlendern Sie durch die Parkanlagen mit einem leckeren Brie-Baguette.

Lyon

Die wichtigste Stadt der Region Rhône-Alpes. Nur in Lyon können Sie die berühmte Pink Praline-Torte probieren und gleichzeitig die Basilika Notre-Dame de Fourvière bestaunen. Im Dezember vor Weihnachten feiert man in Lyon das berühmte Lichterfest. Licht-Shows werden auf die Fassaden der größten Gebäude der Stadt projiziert.

Rennes

Die Hauptstadt der Bretagne ist für ihre üppig-grünen Landschaften bekannt... und natürlich für ihre Crepes. Rennes ist eine relativ kleine französische Stadt, die ideal für einen Wochenendausflug geeignet ist. Besuchen Sie das Mittelalter-Viertel, hübsche Straßen und Plätze wie Champ Jacquet, Sainte-Anne, gepflegte Parks wie der Parc du Thabor und den bunten Marché des Lices, der jeden Samstag Vormittag seine Tore öffnet.

guías de viaje Lyon

Bordeaux

Bordeaux ist die Perle und gleichzeitig Hauptstadt der Region Aquitaine. Sie gilt als eine der schönsten Städte Frankreichs und verkörpert das „Savoir-vivre“. Wenn Sie ein Weinliebhaber sind, ist Tourismus in Bordeaux genau das Richtige für Sie. Bei einem Besuch sollten Sie unbedingt die Viertel Saint-Pierre, Saint-Michel und das Quartier des Capucins gesehen haben. Zu den wahren Meisterwerken der Stadt gehören die Kathedrale Saint André und die Kirche Saint-Michel.

guías de viaje Burdeos

Nantes

Nantes liegt in der Bretagne und wurde zur Grünen Hauptstadt Europas gewählt, weil es hier mehr als 100 Parkanlagen auf mehr als 1.000 Hektar Fläche gibt. Diese Stadt vereint perfekt die zeitgenössische Kultur mit dem Tourismus, der naturnahen Kultur und dem Partyleben. Als Studentenstadt ist Nantes auch für seine Bars bekannt, die gleichzeitig als Kulturräume dienen. Außerdem ist das Fahrradwegnetz in Nantes besser ausgebaut als in jeder anderen französischen Stadt. Sie können also in Nantes jeden Morgen mit dem Fahrrad ein frisches Baguette und Kaffee kaufen.

guías de viaje Nantes

Nizza

Die wichtigste Stadt an der Côte d’Azur überrascht auch die anspruchsvollsten Touristen. Hier holten sich die französischen Schriftsteller ihre Inspiration, ebenso wie die europäischen Monarchen und Schauspieler wie Catherine Deneuve und Marcello Mastrioianni. Die schicken Strände mit kristallklarem Wasser und die gleich angrenzenden Top Lounge-Bars der Welt machen Nizza zum Urlaubsziel der Wahl für alle, die nach dem besonderen Etwas suchen. Neben dem Strand- und Partytourismus hat Nizza auch Historisches zu bieten: die Altstadt, die Promenade des Anglais, der Schlosshügel und die Place Massena.

queso francés

 

Unsere Zielflughäfen in Frankreich