Lernen sie Madrid kennen und verpassen sie nichts

Sehenswürdigkeiten

Madrid hat seinen Besuchern viel zu bieten: Die Plaza de Oriente, der Königspalast, die Almudena-Kathedrale oder das Teatro Real gehören zum Pflichtprogramm für jeden Touristen. Erleben Sie außerdem das quirlige Zentrum der Stadt. Folgen Sie der Calle Alcalá am Beginn der Gran Vía bis zur Puerta del Sol. Von dort aus sind es nur wenige Schritte bis zur Plaza Mayor. Ganz in der Nähe, im Viertel „La Latina“, gibt es übrigens die besten Tapas-Bars.

Der Retiro

Der Retiro-Park ist seit seiner Öffnung für die Bevölkerung Madrids im Jahr 1868 die grüne Lunge der Stadt. Er lockt vor allem Spaziergänger und Sportfreunde an, beherbergt aber auch interessante Sehenswürdigkeiten. Den Mittelpunkt des Parks bildet der künstliche See am Fuße des Reiterdenkmals für König Alfons XII, den Sie in einem Ruderboot erkunden können. Ganz in der Nähe liegt eine der weiteren Sehenswürdigkeiten des Parks, der Palacio de Cristal. In dem kleinen Glaspalast finden regelmäßig