Lernen Sie Toulouse kennen und verpassen Sie nichts

La Ville Rose

Die Stadt Toulouse ist aufgrund der Farbe ihrer ältesten Gebäude als die rosarote Stadt bekannt, obgleich Sie schnell bemerken werden, dass sie eine der wenigen Städte ist, die es geschafft haben, eine perfekte Mischung aus Geschichte und Moderne zu schaffen. Wir raten Ihnen die Stadt nicht zu verlassen, ohne einen kleinen Spaziergang an den Ufern der Garonne zu machen. Wenn Sie aber mehr Zeit haben, ist es am besten, eine kleine Kreuzfahrt auf einer der vielen Lastkähne, die den Fluss durchque

Die Gärten der Stadt

Es gibt viele grüne Fleckchen in der Stadt. Einer der meistbesuchten Gärten von Toulouse ist der Japanische Garten Compans Caffarelli mit seiner berühmten und winzigen roten Brücke, die ein Symbol der Stadt geworden ist. Der runde Garten Grand Rond, der in den Jardin Royal und den Jardin des Plantes endet, sind weitere Exemplare, die einen Besuch wert sind. Schließlich bieten die Gärten von Raymond VI, die als die Lunge der Stadt betrachtet werden, einen einmaligen Ausblick auf die Stadt.

Wenn Sie lust haben auf mehr...

Wenn Sie neben dem reisen zu einem großen Liebhaber von Flugzeugen gehören, dürfen Sie nicht das Werk von Airbus verpassen, wo Sie aus erster Hand unter anderem die legendäre Concorde, den Airbus A 300B oder Super-Guppy bestaunen können. Ein weiteres Muss für besonders Neugierige ist die Cité de l'Espace (Weltallstadt), die nicht nur ein dem Weltall gewidmeter Themenpark ist, sondern auch zu einem der Bezugspunkte in Europa geworden ist, um Wissen über das Universum zu lehren.