Rollstuhlfahrer

 
WICHTIG
Denken Sie daran, wenn Sie einen besonderen Service während Ihres Fluges benötigen, müssen Sie ihn 48 Stunden vorher buchen.

Jede Maschine von Iberia Express verfügt über eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen, für die dieser Service angeboten werden kann. Gleichzeitig sehen die Regeln für den Luftverkehr vor, dass abhängig von der Art der Behinderung und anderen Umständen nur eine bestimmte Zahl von Passagieren mit eingeschränkter Mobilität an Bord sein darf. Um die notwendigen Leistungen ordnungsgemäß bereitstellen zu können, muss dieser Service spätestens 48 Stunden vor dem planmäßigen Abflug beantragt werden. Daher empfehlen wir Ihnen, Ihren Sitzplatz so früh wie möglich zu reservieren.

Wie kann ich den Service beantragen?

Wir bitten Sie, uns bei der Reservierung anzugeben, welcher Art Ihre Behinderung ist und welche besondere Hilfestellung Sie benötigen. Das Personal unserer Reservierungszentrale wird von unserem medizinischen Dienst unterstützt. Es wird Sie mit allen notwendigen Informationen versorgen, Ihnen den am besten geeigneten Sitzplatz reservieren und die Bereitstellung der erforderlichen Leistungen veranlassen.

Zusätzlich und optional, gelten ausschließlich für die Unterstützung auf spanischen Flughäfen Aena Netzwerk per Telefon: 902 404 704 oder Internet: www.aena.es

Am Flughafen

Wenden Sie sich an den entsprechenden Informationspunkten am Flughafen an die für die Passagierbetreuung zuständigen Mitarbeiter. Sie werden Sie zu den Abfertigungsschaltern begleiten.

Als allgemeine Vorschrift gilt  die Empfehlung, sich zwei Stunden vor der vorgesehenen Abflugzeit am Flughafen einzufinden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Kundenservice-Center

travel in wheel chair